QRS 310 Arztsystem

Die Lösung für unterschiedlichste Beschwerden

Zur Unterstützung für Ärzte, Kliniken und Therapeuten sowie im Sportmedizinischen Bereich hat QRS zur Behandlung unterschiedlichster Indikationen eine auf PMF basierende Profi-Lösung geschaffen.

Einzigartiges System

Das QRS 310 Arztsystem ist eine softwaregestützte Lösung zur exakten QRS-Therapie-Anwendung. Das Arztsystem QRS 310 verfügt über ein breites Anwendungs-Spektrum für Ärzte und Therapeuten.

Zusatznutzen

Das Arztsystem ist mit einem automatisch verstellbaren Ring-Applikator, Intensiv-Applikator und weiteren Zubehör-Komponenten ausgestattet. Mit dem Arztsystem kann der Arzt bzw. Therapeut zudem Chipkarten für das QRS 101 Homesystem programmieren, so dass der Patient eine gezielte Therapie mit seinem QRS Homesystem selbst zuhause durchführen kann.

Dokumentation

Ein Protokoll dokumentiert u.A. den Behandlungsverlauf und die die Vorher-Nachher-Daten. Sämtliche Einstellungen werden Patienten-bezogen gespeichert. Ein Drucker auf der Rückseite des Standterminals ermöglicht den Ausdruck ohne Anbindung an das Netzwerk.

Nebenwirkungen

  • Sensible Personen
    Bei sehr sensiblen Personen kann es im Einzelfall nach den ersten QRS Anwendungen zu temporärer Verschlechterung der Beschwerden führen. Sensiblen Personen wird deshalb geraten, zu Beginn der QRS Therapie die Therapie-Intensität gering einzustellen. Mit der Zeit und der körperlichen Gewöhnung kann die Intensität schrittweise erhöht werden.