Vorläufiges Ergebnis einer Sexualstudie mit dem QRS Pelvicenter

Auszug (Übersetzung): Unsere Ergebnisse zeigten, dass die Behandlung von weiblichen SUI mit PMS zu signifikanten Verbesserungen in mehreren sexuellen Dimensionen bei beiden Partnern führte. Weiblicherseits sind Verbesserungen in der allgemeinen sexuellen Funktion und Verbesserungen in der gesamten sexuellen Erfahrung erreicht worden. Die Partner hatten insgesamt eine verbesserte sexuelle Funktion, Verbesserungen in der gesamten sexuellen Erfahrung, weniger erektile Funktion, weniger vorzeitige Ejakulation, höhere sexuelle Befriedigung und häufiger Geschlechtsverkehrs.

Renly Lim, Men Long Liong, Yong Khee Lau, Wing Seng Leong, Nurzalina, Abdul Karim Khan & Kah Hay Yuen (2017):
Effect of pulsed magnetic stimulation on sexual function in couples with female stress urinary incontinence partners,
Journal of Sex & Marital Therapy, DOI: 10.1080/0092623X.2017.1348417

Hinweis:

Die Studie kann unter folgendem Link eingesehen werden: http://dx.doi.org/